Ein grosser Teil der Bibel ist in Hebräisch geschrieben. Viele Bibelleser und -leserinnen können allerdings Hebräisch nicht verstehen und sind deshalb auf Übersetzungen in ihrer eigenen Sprache angewiesen. Das können Sie ändern, indem Sie sich dieser uralten Sprache annähern und eine Brücke zwischen unterschiedlichen Kulturen bauen. Ivrit, das heisst modernes Hebräisch, ist die Amtssprache von über sechs Millionen Juden, die in Israel leben. Lernen Sie Ivrit bzw. Hebräisch, um das Judentum besser kennenzulernen!

Kurs                   Hebräisch I
Inhalte Stufe A1 AnfängerInnen
Daten

vom 21.11.2018 bis 30.01.2019

Kurszeiten

MIttwochs von 20:00 bis 22:00 Uhr

Zimmer
101
Lektionen 18L à 45 Min
Teilnehmerzahl max. 8
Kosten CHF 360.-
Lehrmittel

Smadar Raveh-Klemke

Otijot Bekef: CHF 25.90
Anmeldefrist 16.11.2018
 
Kurs                   Hebräisch II
Inhalte Stufe A1 AnfängerInnen
Daten

vom 20.11.2018 bis 29.01.2019

Kurszeiten

Dienstags von 18:00 bis 20:00 Uhr

Zimmer
101
Lektionen 18L à 45 Min
Teilnehmerzahl max. 8
Kosten CHF 360.-
Lehrmittel

Unterlagen der Lehrperson

Anmeldefrist 16.11.2018
 
Kurs                   Hebräisch III
Inhalte Stufe A2 AnfängerInnen
Daten

vom 20.11.2018 bis 29.01.2019

Kurszeiten

Dienstags von 20:00 bis 22:00 Uhr

Zimmer
101
Lektionen 18L à 45 Min
Teilnehmerzahl max. 8
Kosten CHF 360.-
Lehrmittel

Smadar Raveh-Klemke

Ivrit Bekef: CHF 43.90
Anmeldefrist 16.11.2018
 
Startseite
Startseite
Sprach- und Kulturkurse
Sprach- und Kulturkurse
Altgriechisch
Altgriechisch
Arabisch
Arabisch
Blockflöte
Blockflöte
Chinesisch
Chinesisch
Deutsch
Deutsch
Hebräisch
Hebräisch
Hindi
Hindi
Italienisch
Italienisch
Kunstgeschichte
Kunstgeschichte
Latein
Latein
Mathe und Physik für Laien
Mathe und Physik für Laien
Persisch
Persisch
Philosophie
Philosophie
Russisch
Russisch
Tamil
Tamil
Weltgeschichte
Weltgeschichte
Zeichnen - Malen - Gestalten
Zeichnen - Malen - Gestalten